Spar Dir den Stress …

Geschenke kaufen, Christbaum schmücken, Menüs vorbereiten – die Weihnachts-Checkliste ist lang. Bei wem nicht? Und da können sich die Dinge schon mal überschlagen. Aber immer mit der Ruhe! Uns geht es genauso und vielen anderen Mitmenschen ebenfalls. Doch bevor Dein Akku den Geist aufgibt, lade ihn einfach wieder auf!

Erlebe Weihnachten ganz entspannt!

Was wünschen wir uns zu Weihnachten? Keinen Stress – darüber sind wir uns wohl alle einig. Und damit dies auch umgesetzt wird gibt es doch eine „Stress-Soforthilfe„. Wie wäre es mit:

  • einer Yoga-Einheit
  • Laufen gehen
  • Autogenes Training
  • die Sterne am Himmel zählen
  • entspannende Massage

So bist Du für Weihnachten bestens gewappnet und finest Deine Ruhe.

Young attractive woman with a tablet in modern interior
Lege Dir eine Vorweihnacht-Checkliste für entspannte Festtage an:

  • Feiertagsprogramm planen
  • Einladungen verschicken
  • Geschenke kaufen
  • Weihnachtskarten und Geschenkpakete verschicken
  • Tannenbaum kaufen und dekorieren
  • Friseur aufsuchen
  • Kleidung aussuchen
  • Weihnachtsmusik aussuchen
  • Krippe aufbauen
  • Essen vorbereiten

So kannst Du die Festzeit genießen.

_____

3 thoughts on “Spar Dir den Stress …

  1. Wenn es immer so einfach wäre… Vielleicht mache ich mir aber manchmal auch selbst den Stress, weil alles perfekt sein soll.

  2. Nette Tipps! Aber es ist nicht immer leicht abzuschalten. Bis zum Fest steigt in der Regel noch der Stress. Ich versuche mit autogenem Training mich zu entspannen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.