Waterlogue – Vom Foto zum Aquarell

Vor geraumer Zeit vergab Apple mit Waterlogue eine OS-App kostenlos, die im App Store für 2,70 Euro angebotene wird. Mit dieser Software hat man die Möglichkeit aus Fotos ein Aquarell zu zaubern. Die App Waterlogue ist Teil von Apples neuer Werbeaktion, die den kreativen Einsatz von iOS-Geräten in den Vordergrund stellt.

Die App Waterlogue bietet vierzehn Voreinstellungen zur Wasserfarben-Umwandlung und erlaubt auch das Exportieren in hoher Auflösung, damit die so entstandenen Aquarelle auch  ausdruckt werden können. Zusätzlich kann der Nutzer kleinere Anpassungen bei Details, Helligkeit und Bildrand vornehmen. Die gut 40 MByte große App benötigt mindestens iOS 7.0, sie ist für  das iPhone wie auch für iPad gedacht.

Diese App hatte mein Interesse geweckt und wurde von mir ausprobiert. Seitdem erstelle ich gerne von meinen Fotos auch Aquarelle. Ich finde die App einfach sehr gelungen. Die Fotos sprechen für sich alleine. Die App ist Ihr Geld wert und ich kann sie jedem empfehlen. Experimentiert einfach …….

IMG_1939IMG_1996

IMG_1981IMG_1984

_____

2 thoughts on “Waterlogue – Vom Foto zum Aquarell

  1. Wow! Das sind ja schöne Effekte. Die Bilder sehen ja richtig professionell aus.Das Tool werde ich mir jetzt mal näher ansehen.

    Danke für den Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.